Thank you for your support for this blog

Stoxx 50 15min delayed

Menü:. Wirtschaftsdaten - Wirtschaft - Quergelesen Nachrichten aus:

Der aktuelle Nachrichten - Überblick:

Global - 4wards

Wirtschaft - Quergelesen

Europa - Wirtschaft

Deutschland - Wirtschaft

Österreich - Wirtschaft

Schweiz - Wirtschaft

ATX realtime

Shadow Stats

Chart of U.S. Money Supply Growth

Freitag, 6. März 2009

Immobilienkrise weitet sich aus

Viele US-Eigenheime weniger wert als Hypotheken
Rund 8,3 Millionen Immobilien betroffen

Jeder fünfte US-Hausbesitzer mit einer Hypothek schuldet den Banken mittlerweile mehr Geld als seine Immobilie noch wert ist. Diese problematische Situation betraf Ende 2008 rund 8,3 Millionen Immobilien.

Das geht aus einer Studie des Immobiliendienstes First American CoreLogic hervor. Sollten die Häuserpreise um weitere fünf Prozent fallen, kämen noch einmal 2,2 Mio. Immobilien dazu.

Die Autoren der Studie stellten besorgt fest, dass sich die Talfahrt mittlerweile auch auf viele US-Regionen ausdehne, die bislang von der Immobilienkrise weitgehend verschont geblieben seien.

Der Wert der Wohnimmobilien in den USA sei im vergangenen Jahr insgesamt um 2,4 Bio. Dollar auf 19,1 Bio. Dollar geschrumpft, hiess es weiter. Die Hälfte des Wertverlustes ging allein auf das Konto des US-Staates Kalifornien.

Je mehr sich die Wirtschaftskrise verschlimmert, desto mehr Leute verlieren Ihre Jobs und können dann ihre Kreditraten nicht bezahlen. Und so dreht sich die Spirale immer tiefer und tiefer.

Wenn die ersten Autofirma, GM oder Chrysler, insolvent wird dann erhöht sich die "Kernschmelzgeschwindigkeit".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

AMAZON