Thank you for your support for this blog

Stoxx 50 15min delayed

Menü:. Wirtschaftsdaten - Wirtschaft - Quergelesen Nachrichten aus:

Der aktuelle Nachrichten - Überblick:

Global - 4wards

Wirtschaft - Quergelesen

Europa - Wirtschaft

Deutschland - Wirtschaft

Österreich - Wirtschaft

Schweiz - Wirtschaft

ATX realtime

Shadow Stats

Chart of U.S. Money Supply Growth

Donnerstag, 2. April 2009

Lula sieht im Protektionismus eine Droge

Arme Länder sollten Handel untereinander intensivieren
Bis zuletzt hat Luiz Inácio Lula da Silva (Brasilien) seine mediale Offensive im Vorfeld des Londoner G-20-Gipfels in Doha fortgesetzt.
1.4.2009 Die Welt erwarte Maßnahmen, die verhinderten, dass sich die Finanzkrise in ein "soziales und politischen Erdbeben" verwandle, sagte der brasilianische Präsident kurz vor dem Gipfel: "Die Krise trifft die armen Länder am härdesten, die verwundbarsten Bevölkerungsschichten, die am wenigsten dafür verantwortlich sind." Die Entwicklungsländer müssten an einem Strang ziehen........die engere Zusammenarbeit zwischen Südamerikanern und Arabern führte er als Beispiel für praktische Fortschritte an: Zwischen 2004 und 2008 verdreifachte sich der Handel zwischen den zwei Regionen nahezu von elf auf 30 Mrd. US-Dollar....mehr im Standard -->

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

AMAZON