Thank you for your support for this blog

Stoxx 50 15min delayed

Menü:. Wirtschaftsdaten - Wirtschaft - Quergelesen Nachrichten aus:

Der aktuelle Nachrichten - Überblick:

Global - 4wards

Wirtschaft - Quergelesen

Europa - Wirtschaft

Deutschland - Wirtschaft

Österreich - Wirtschaft

Schweiz - Wirtschaft

ATX realtime

Shadow Stats

Chart of U.S. Money Supply Growth

Samstag, 6. Juni 2009

USA-geschönte Arbeitsmarktstatistik

"Lug und Betrug" am Bürger durch die Regierung:

Bei der Inflationsberechnung, wo der Leistungszuwachs eines Gerätes als Wertzuwachs vom Preis abgezogen wird und damit eine im technischen Sektor (z.B. Elektronikgeräte) Preissenkung darstellt, die gar nicht eingetreten ist.
Es gäbe ein ganz einfache Meßzahl für Inflation, wenn diese nur offiziell verfügbar wäre. die Geldmenge M3. Das Spezialistenteam der Bush Regierung hat diese seit Mitte 2006 kurzerhand nicht mehr veröffentlicht.
Details dazu siehe hier-->

Ähnlich verhält es sich bei den Arbeitsmarktdaten. Diese werden nicht wie in Europa zusammengetragen sondern geschätzt.
Wie das geht steht hier: US-Bureau of Labor Statistics nach dem
CES Net Birth/Death Model, demnach werden die neugegründeten Firmen und deren Beschäftigungszahlen geschätzt. Unlogischerweise gehen die Statistiker davon aus, dass viele neue entstehen, je mehr alte liquidiert werden. Eine lächerliche Annahme in einem so dramatischen Konjunkturabschwung! Die dazu gedichteten Stellen auf Grund dieser statistischen Annahme betrugen im Mai 2009 wieder gewaltige 220‘000!

also vertrau nur der Statistik die du selbst gefälscht hast ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

AMAZON