Thank you for your support for this blog

Stoxx 50 15min delayed

Menü:. Wirtschaftsdaten - Wirtschaft - Quergelesen Nachrichten aus:

Der aktuelle Nachrichten - Überblick:

Global - 4wards

Wirtschaft - Quergelesen

Europa - Wirtschaft

Deutschland - Wirtschaft

Österreich - Wirtschaft

Schweiz - Wirtschaft

ATX realtime

Shadow Stats

Chart of U.S. Money Supply Growth

Mittwoch, 14. Oktober 2009

Bei Mais steigt der Preis

Der mit Abstand größte Mais-Produzent der Welt sind die Vereinigten Staaten. Der „corn belt" = Maisgürtel im Mittleren Westen der USA ist ein Begriff.

Das aktuell in den USA schlechte Wetter verzögert die Maisernte, denn das Wetterinstitut DTX Meteorlogix sagt für den Mittleren Westen der USA Regenfälle, sowie Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und mögliche Schneefälle vorsaus.

Dies könnte deutliche Ernteschäden nach sich ziehen.Und das vor dem Hintergrund: Schon die Aussaat hatte sich wegen massiven Regenfällen verzögert. Und auch nach der Aussaat standen die Pflanzen teilweise tagelang in Wasserpfützen. Alles nicht gerade eine gute Voraussetzung für eine neue Rekordernte.

Für die weltweiten Mais-Endbestände dagegen prognostiziert die USDA einen deutlichen Rückgang in Höhe von 11 Millionen Tonnen gegenüber der Vorprognose auf 136 Millionen Tonnen.

Es wird vermutlich keine Rekordernte geben wird. Gleichzeitig steigt aber die Nachfrage der amerikanischen Ethanol-Industrie kräftig.

Und in den USA nutzt die Ethanol-Industrie in erster Linie Mais zur Herstellung von Ethanol, welches als Treibstoff genutzt wird.

Das ist ein Faktor, der allgemein unterschätzt wird. Ich habe mir die Zahlen der US-Ethanol-Industrie mal genauer angesehen.

Im Jahr 2000 verbrauchte diese 566 Mio. Scheffel Mais.

2006/2007 waren es schon 2,117 Milliarden Scheffel.

2007/2008 dann rund 3 Milliarden Scheffel.

Und im laufenden Jahr dürften es 4 Milliarden Scheffel werden. + 33% !!!

Chartechnisch ist der Zeitpunkt für einen Long - Einstieg auch aus der Sicht der Saisonschwankungen ganz günstig.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

AMAZON