Thank you for your support for this blog

Stoxx 50 15min delayed

Menü:. Wirtschaftsdaten - Wirtschaft - Quergelesen Nachrichten aus:

Der aktuelle Nachrichten - Überblick:

Global - 4wards

Wirtschaft - Quergelesen

Europa - Wirtschaft

Deutschland - Wirtschaft

Österreich - Wirtschaft

Schweiz - Wirtschaft

ATX realtime

Shadow Stats

Chart of U.S. Money Supply Growth

Donnerstag, 4. Februar 2010

USA geht steil aufwärts

Das ist der Plan des Präsidenten Obama.
Er hat in seiner alljährlichen Rede zur Nation davon gesprochen die Exporte in den nächsten 5 Jahren zu verdoppeln.
Das sind 20% pro Jahr ein sehr ambitioniertes, um es weniger höflich zu sagen ein halbwegs gewagtes Vorhaben um nicht so sagen unrealistisches Vorhaben.

Warum?
Mit was will die USA den Export steigern?
Lebensmittel wie Baumwolle, Mais, Soja, Weizen, wohl eher nicht
Mit Autos, da lachen die Hühner am Hof, denn die Entwicklung eines KFZ das halbwegs einen sinnvollen Bezindurst von unter 8l/100 km hat braucht allein 5-6 Jahre.
Mit der Produktion von Waren des alltäglichen Bedarfs - unmöglich hier sind die Länder China, Indien, Vietnam, Thailand, Banglsdesh usw die billigsten Produzenten.
Mit Hochtechnologie wie Raumfahrt ? Wer braucht das und ausserdem wurden gerade einige NASA Programme eingestellt.
Zivile Luftfahttechnologie - bitte träumt weiter, denn Brasilien mit Embraer wächst schneller als Boeing und in China wird groß einer einem eigenem Flugzeughersteller "gestrickt".
Bliebe eigentlich nur mehr Waffentechnik übrig- dazu müssten aber einige lokale Scharmützel und regionle Kriege angezettelt werden, damit sich ein Zuwachs auftut. Doch halt wer soll die Waffen bezahlen? Natürlich werden die auf Kredit oder im Tausch mit Rohstoffen gekauft die man dann mit ein bisschen Spekulation noch gewinnbringender verkaufen kann.

Halt eines hab ich noch vergessen den Export von Finanzdienstleistungen, die der restlichen Welt in den letzen 2 Jahre eine der größten Wirtschaftskrisen seit 80 Jahren beschert hat.

Obama hat eine Traum ausgesprochen, als er sagte: " Die USA werden in 5 Jahren den Export verdoppeln".
Martin Luther King hat in den 60iger Jahre ganz offen gesprochen " I have a dream"- dieser ging so einigermaßen in Erfüllung.

Es ist nicht Obama der versagt, es ist sein Volk. Denn anstatt die Exporte zu verdoppeln läuft die USA Gefahr bei den Import zuzulegen, mangels eigener Wirtschaftskraft.

Woher das Geld kommt die Importrechnungen zu bezahlen, da müssen Sie schon die ca 15% Arbeitslosen in den USA fragen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

AMAZON