Thank you for your support for this blog

Stoxx 50 15min delayed

Menü:. Wirtschaftsdaten - Wirtschaft - Quergelesen Nachrichten aus:

Der aktuelle Nachrichten - Überblick:

Global - 4wards

Wirtschaft - Quergelesen

Europa - Wirtschaft

Deutschland - Wirtschaft

Österreich - Wirtschaft

Schweiz - Wirtschaft

ATX realtime

Shadow Stats

Chart of U.S. Money Supply Growth

Mittwoch, 24. November 2010

Flash Orders - eine neue Seuche!

Mittels HFT (high Frequency Trading) werden Hunderttausende Kauf- oder Verkaufsorders platziert. Aber nur für den Bruchteil einer Sekunde! So kurz, dass sie gar nicht ausgeführt werden (das sollen sie nämlich auch gar nicht). Aber das reicht, um den Markt zu beeinflussen.

An extremen Tagen wie dem 18. Februar 2010 wurde von Orders über 1,247 Milliarden Aktien tatsächlich nur ein Prozent tatsächlich gehandelt.

Nur ein Prozent! Der Rest der Orders wurde wieder gelöscht. (Quelle: Rossiwall, V. und Schröder, P.: „Day-Trading: Schnell, Schneller, Scalping", S. 174).

Letztlich ist es Betrug: Es werden Hunderttausende Orders vorgetäuscht, die gar nicht da sind, nicht ausgeführt werden können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

AMAZON